Bücher

Raphael
Feuer der Askese

J. Kamphausen, Bielefeld 2009
ISBN 978-3-89901-200-2
144 Seiten, Hardcover, € 14,80

Abbildung auf dem Cover: Apollon-Tempel in Delphi

Titel zu beziehen über
Philosophia perennis e.V.
.

Mit Feuer der Askese folgt ein Jahr nach der Veröffentlichung von Feuer des Gewahrseins ein weiteres Buch mit Gedanken von Meister Raphael zu 18 verschiedenen grundlegenden Themen. Die Inhalte könnten sowohl jene interessieren, die nach Verwirklichung streben, als auch jene, die ihren Alltag und ihre mitmenschlichen Beziehungen friedvoller und harmonischer gestalten wollen.

Es würde allerdings nicht genügen, die Kapitel nur einmal oberflächlich durchzulesen, um die Inhalte richtig zu erfassen. Die Texte erfordern, dass sie vertieft werden und über sie meditiert wird, damit sie reifen können, um schließlich das Innere des Lesers zum Leben zu erwecken. Meister Raphael, Weisheitslehrer des Westens und umfassender Kenner der östlichen Überlieferung, weist aus verschiedenen Perspektiven auf das höchste Ziel – die Selbstverwirklichung – hin und wie es mittels spiritueller Übung – Askese – erreicht werden kann.

»Nur die Akzeptanz erlaubt Verständnis.
Und nur das Verständnis erzeugt Befreiung.«

Inhalt:
Präsentation – Schuldkomplex – Das Bewusstsein – Entwicklung von Eigenschaften – Meister-Schüler – Verstand und Bewusstsein – Der innere Ordner, Karman oder Opfer – Dharma – Lust-Schmerz – Herz und Liebe – Gleichmut – Das richtige Handeln – Avidya-maya – Individualität und Personalität – Die Gesellschaftsordnungen der Überlieferung – Ist der Tod das Ende? – Universale Ordnung – Der Raum.

zurück zur Bücherliste