Bücher

Raphael
Welche Demokratie?
Hinweise für eine gute Regierung

ISBN-13: 978-3-937129-34-1
224 Seiten, engl. Broschur, € 16

Titel zu beziehen über
Philosophia perennis e.V.

Dieses Buch richtet sich an Leser auf der Suche nach einer gesellschaftspolitischen Lebensform, welche - durch ethische Prinzipien inspiriert - Frieden und Gerechtigkeit erzeugen kann.

In einem Dialog zwischen Raphael und einer Gruppe von Personen, die verschiedenen ideologischen Formationen angehören, tauchen grundlegende Fragen auf:

Kann die Politik, wie sie allgemein aufgefasst wird, die Probleme des Individuums lösen? Sind die politischen Ideologien in ihren fundamentalen Motivationen gültig? Gibt es eine politische Philosophie, die die psycho-spirituellen Ansprüche des Individuums und auch die kontingenten, materiellen Anforderungen der Gesellschaft in Angriff nehmen kann?

Raphaels Antworten helfen dem Leser zu klären, auf welchen Prinzipien eine Norm und eine Ethik basieren müssen, um eine »gute Regierung« zu verwirklichen:

»Das Individuum hat einen einzigen Meisterweg.
Es muss zum Pol zurückkehren,
sich im Sein auflösen und sich als Fürst seiner selbst wiederfinden.«

»Der wahre Revolutionär ist derjenige,
der diese Neuorientierung praktisch bewerkstelligt;
und derjenige, der sie vollzogen hat,
kann die äußere Welt revolutionieren.«
Raphael

Inhalt:
Vorwort – Einführung – Projektion-Idol – Gesellschaftliche Ordnungen – Die letzte Freiheit – Frieden und Klassenkooperation – Der eigenen Pflicht folgen – Überwindung des diskursiven Denkens – Philosophie des Seins – Traditionale Kunst – Initiation und Ritus – Auflösung der energetischen Zusammensetzung – Glossar.

Mehr Informationen bei Rezensionen

zurück zur Bücherliste